Bundesbürger sparen mehr trotz schlechter Voraussetzungen

Deutsche sparen eher konservativ. Aktien halten nur etwa 10% der Bundesbürger (Foto: Pixabay) Auch im vergangenen Jahr (2018) konnten die Bundesbürger das gesamte Geldvermögen der privaten Haushalte hierzulande wieder etwas steigern. Aktuell besitzen die Privathaushalte ein Gesamt-Geldvermögen in Höhe von rund 6,2 Billionen Euro. 2017 bewegte sich das Wachstum zwar noch bei […]

Der Beitrag Bundesbürger sparen mehr trotz schlechter Voraussetzungen erschien zuerst auf .

Leave a Reply