Deutsche Bahn prüft Rückzug aus US-Frachtgeschäft

Jahrelang machte die Bahn Verluste mit ihren Logistiknetzen von Schenker in Amerika. Nun zieht der Konzern die Reißleine – und zieht sich aus dem US Frachtgeschäft zurück.

Metro Großhandel feuert vier Geschäftsführer in Großbritannien wegen hoher Verluste

Ein Rauswurf erster Klasse bei Metro GB. Der Düsseldorfer Konzern Metro kündigt fast die gesamte Geschäftsführung der britischen Landesgesellschaft. Um ein ähnliches Desaster zu vermeiden wurden die Jobs auch schon neu vergeben und zwar an Unternehmensberater.